Sensibilisierung für Arbeitsschutz/sicherheitsthemen

Mit Kafka in der ASA-Sitzung - hier Story lesen

Der Aufgabenbereich Arbeitsschutz- und sicherheit geht oftmals in der Menge an täglichen Verpflichtungen unter. Führungskräfte sehen sich nicht in der Lage, auf die Einhaltung der geltenden Regelungen genug Energie aufzuwenden. Das Ergebnis: Unfälle und Beinahe-Unfälle, die mit Verletzungen bei den Mitarbeitenden und Kosten auf Seiten des Unternehmens verbunden sind. Beides ist vermeidbar, wenn

  • Regeln und Vorschriften ganz klar kommuniziert werden,
  • die Verantwortung für die Einhaltung der Regeln geklärt ist,
  • Führungskräfte die Instrumente an die Hand bekommen, um auf die Einhaltung der Regeln zu bestehen,
  • die Einsicht vorherrscht, dass die Regeln sinnvoll sind und
  • geklärt ist, wie sich Konflikte zwischen Arbeitsschutzvorschriften und Leistungsanforderungen auflösen lassen (z. B. korrektes Vorgehen vs. Zeitdruck).

An dieser Stelle setzt unser Workshop an.

Sensibilisierung für Arbeitsschutz/sicherheit

Unser Workshop setzt an den sachlichen Bedarfen an, Arbeit gesund und sicher zu gestalten. Wir gehen jedoch mit der Gruppe Schritt für Schritt zu dem Punkt, an dem Gründe für Nicht-Wissen oder Nicht-Beachten der Vorschriften herausgearbeitet werden. Dann ist Raum für Veränderung.

Eckdaten:

  • Zielgruppe: Führungskräfte im operativen Bereich (Teamleiter, Bereichsleiter, Gruppenleiter, Schichtführer)
  • Geeignet für Gruppen mit bis zu 40 Personen
  • Dauer: zwei Workshops je 4 Stunden

Nutzen & Ergebnisse:

  • Wir besprechen die oben genannten Themen in einem geschützten Raum.
  • Wir decken Zielkonflikte auf und suchen dafür nach einer Lösung - wenn nötig, beziehen wir dafür Entscheider mit ein.
  • Wir erarbeiten Hürden, warum die Einhaltung der geltenden Vorschriften nicht priorisiert werden kann und hinterfragen diese gemeinsam.
  • Wir erarbeiten Ressourcen, die den Verantwortlichen zur Verfügung gestellt werden müssen, um sich besser um die Einhaltung der Vorschriften kümmern zu können (z. B. Fachwissen/Schulungen, Zeit, Argumente).