Ergonomie + Praxis

Arbeitsplätze sollten höchsten Anforderungen entsprechen, damit die Mitarbeitert dort lange gesund und produktiv bleiben können. Kein Arbeitsplatz sollte verschleißend sein. Für optimale Umsetzung beinhaltet unser Seminar "Ergonomie + Praxis" einen Grundlagen- und einen Transfer-Teil.

Inhalte:

Grundlagen-Teil (2 Tage)

  • vermittelt alle Grundlagen über Ergonomie und ergonomisches Arbeiten
  • Einführung in die Prozess- und Systemsicht bei der Arbeitssystemgestaltung
  • vermittelt Bewertungsverfahren für Ergonomie
  • zeigt typische Handlungsfelder auf

Transfer (je nach Bedarf, mind. 1 Tag)

  • beinhaltet eine Bewertung von Arbeitsplätzen und gemeinsame Erarbeitung von Verbesserungsmöglichkeiten.
  • Begleitung bei der Umsetzung der festgelegten Veränderungen in die Praxis

Ihr Nutzen:

  • Vermittlung der Grundlagen zur selbstständigen Weiterführung des Themas intern
  • direkter Transfer von der Theorie in die Praxis
  • Verbesserung eines konkreten Arbeitsplatzes und Erarbeitung der Bewertungskriterien