Mediation

Für die Konfliktlösung bringen wir neben einer soliden Ausbildung (zertifizierter Mediator nach Zertifizierte-Mediatioren-Ausbildungsverordnung - ZMediatAusbV) viel Zeit, Fingerspitzengefühl und einen gesunden Pragmatismus mit.

Ablauf:

  • Informationsgespräch
  • Themensammlung
  • Bearbeitung des Konflikts
  • Entwicklung von Lösungen
  • Entscheidungen und Vereinbarungen

Bei einem sensiblen Thema wie einem Konflikt muss die Chemie stimmen. Deswegen bieten wir selbstverständlich eine kostenlose Kennenlern-Session an, bei dem Sie sich ein Bild von uns machen können. Hier geht's zur Terminvereinbarung.